Zum Inhalt springen

Der Blitzteifl

Inhalt

Im letzten Hof im hintersten Wattental haben wir die Geschichte des alten Bauern Jakob angesiedelt.

Sein Sohn und dessen Ehefrau sind bereits vor einigen Jahren an einer Pilzvergiftung gestorben.
Deren Tochter Bärbl ist zwar auf dem Hof aufgewachsen, studiert aber in Wien Medizin und ist Jakobs größte Freude.

Da Jakob schon weit über siebzig ist, wird der Bergbauernhof von seinem Neffen Hugo und seiner Nichte Liesl bewirtschaftet, unterstützt vom treuen Knecht Michl.
Da sich der Gesundheitszustand von Jakob verschlimmert, sorgen sich die Angehörigen natürlich um Ihr Erbe.
Verständlich, denn der Nachbarhof von Hugo und Liesl ist halb verfallen und Bärbl wird Doktorin im fernen Wien.

Dass das Leben in den Bergen hart ist, sollte soweit bekannt sein, aber so hart wie im hintersten Wattental, das muss man erst einmal gesehen haben.

Ein unvergesslicher Theaterabend, man glaubt kaum was man da sieht und hört.

Termine & Veranstaltungsort

6112, Wattens, Kirchplatz 2 (Pater Gapp Jugendhaus)

Mitwirkende

Jakob Hahn, Altbauer
Hugo Fromm, Jakobs Neffe
Liese Fromm, Jakobs Nichte
Bärbel Hahn, Jakobs Enkelin
Sigi Neubauer, Bärbels Freund
Michel, Knecht
Notar

Regie

Robert Egger
Roland Egger
Angelika Beirer
Elena Beirer
Johannes Egger
Clemens Unteregger
Thomas Strolz

Wolfgang Scheiber