Zum Inhalt springen

Zum Teufel nochmal...

Der Gemüseeinkauf bei den Campanas macht sich selbstständig, nachdem es nicht gekocht wird. Die Familie ist viel zu sehr mit sich selbst beschäftigt. Der Vater glaubt, dass seine Frau eine Affäre hat. Die Kinder haben Angst, dass sich ihre Eltern trennen und dann kommt da auch noch dieser dubiose Vertreter mit einem Kalender vom letzten Jahr. Und bei diesem ganzen Trubel versuchen Aubergine, Karotte, Zucchini, Lauch, Zwiebel, Stangensellerie und Kartoffel ihren Koch zu finden um endlich in der Minestrone zu landen. 

Ob es ihnen wohl gelingt, nicht im Biomüll zu enden? 

Kurzgeschichtenwettbewerb 2023

Die Kolpingbühne Wattens veranstaltete 2023 einen Wettbewerb der Sonderklasse. Nach der Idee von Wolfgang Scheiber konnte man seine Geschichte einsenden und 150€ gewinnen. Wer seine Idee und seine Geschichte einmal auf der Bühne sehen wollte, konnte uns von Jänner bis Mai seine Story zusenden. Insgesamt kamen über 100 Geschichten zusammen, welche anschließend von unserem zehnköpfigen Bewerter-Team ausgewertet. So einen Wettbewerb hat es in Tirol noch nicht gegeben und wir sind stolz ihn durchgeführt haben zu dürfen. 

Aus den besten 6 Kurzgeschichten schrieb Thomas Strolz mit Hilfe von Wolfgang Scheiber ein komplettes und zusammenhängendes Drehbuch, welches jetzt im Frühjahr 2024 aufgeführt wird. 

Viel Spaß beim zusehen!

Die Originalgeschichten zum Nachlesen

Mitwirkende

Aubergine
Lauch
Zucchini
Karotte
Stangensellerie
Zwiebel
Kartoffel
Eichhörnchen
Ehemann
Ehefrau
Kind A
Kind B
Vertreter
Selina
Alexa

Regie-Team

Kostümbildner

Maske
Technik

Souffleuse

Bettina Strolz
Hannah Stolz
Simon Klotz
Lia Eller
Sophia Mößmer
Maximilian Planckh
Lukas Klotz
Anja Troppmair
Roland Egger
Jasmin Watzlaweck
Johannes Klotz
Mariijke Holzner
Robert Egger
Julia Mößmer
Florentina Unteregger

Thomas Strolz, Wolfgang Scheiber, Anja Troppmair, Kristin Planckh, Helene Mautner
Birgit Klotz, Daniela Überegger
Stefanie Maderböck
Daniel Stocker
Markus Stocker
Kristin Planckh

Einblicke